News

Wählen Sie eines der unten angeführten News-Themen, dann den Beitrag zum Lesen.

 

Liebe PHC Fans,

mit der heutigen Präsidiumssitzung des Weltverbandes ist klar, dass die Paul Hunter Classic ins 16. Jahr gehen werden.

Es wird somit als Invitational statt finden. Somit haben wir auch wieder die Möglichkeit Topspieler nach Fürth zu lotsen.

Vom 24.-25.8.2019 werden 16 Spieler um die Trophäe und einem Preisgeld von 20.000 Euro spielen.

Kyren Wilson und Luca Brecel sind die ersten beiden Spieler aus den Top 16!

Neben den PHC werden wir parallel auch wieder den Speed Cup einführen. 

Unsere treuesten Fans werden sich noch an die legendären "Playerspartys"  mit den Speed Cup erinnern...sie kommt wieder.

Der Ticketverkauf startet am Sonntag den 9.12.2018

Der Ablauf:

Samstag: Beginn 11 Uhr "PHC last 16 sowie PHC last 8"

Samstag: Playersparty Beginn 20 Uhr - "Speed Cup last 16"

Sonntag: Beginn 10 Uhr  "PHC Viertelfinale - Finale" "Speed Cup Last 8 - Finale"

Die Erklärung aller Tickets finden Sie im Ticketshop unter der jeweiligen Kategorie.

Wir freuen uns schon jetzt viele wieder zu sehen!

Euer Snookerstars Team

 

 

 

 

Liebe Snoookerfans, so langsam können wir uns für die 9. German Masters warm laufen.

Mitte Dezember finden in Barnsley (UK) die ersten beiden Qualifikationsrunden zu den German Masters 2019 statt.

Wir wissen also noch vor Weihnachten, wer alles in Berlin an den Start gehen darf.

 Bereits jetzt sind die Silber Tickets sowie das Gold Ticket am Samstag ausverkauft. Für Sonntag gibt es nur noch 1 VIP Gold Karte.

Wir von Dragonstars Eventmanagement haben noch immer ein kleines Kontingent von Tageskarten für Samstag und Sonntag (Kat 1). Auch diese sind aber bald ausverkauft. Wer also noch für sich selbst oder als Weihnachtsgeschenk einen Besuch im Tempodrom plant, sollte sich jetzt beeilen.

Euer Snookerstars Team

 

 

 

 

 

Liebe Snookerfreunde, die achten German Masters können bekannt gegeben werden!

 

Mit Mark Williams haben wir nun den ersten Doppelsieger! Dieses Jahr waren dann auch die HAlbfinals wieder echte Kracher. Shaun Murphy und Judd Trump mussten sich nach tollem Spiel den MBE und Grame Dott geschlagen geben.

Der Ticketstart über snookerstars.de ist nun erfolgt und wenn sie sitzplatzgenau buchen wollen, so kann ich Ihnen eventim.de ans Herz legen. Unser Ticketkontingent ist dafür ohne Vorverkaufsgebühr versehen.

 

Euer Dragonstars Team

Der link zu den Tickets:

German Masters Tickets 

 

 

 

Hier entsteht in Kürze ein Bericht über die Entstehung und die Geschichte des German Masters.

Hier entsteht bald ein kleiner Rückblick auf das Urturnier aller deutschen Snooker Events.

Zum Seitenanfang