Die große Chance für Luca Brecel

Das diesjährige Halbfinale der German Masters findet ohne einen Spieler aus den Top 16 der Weltrangliste statt. Die große Chance für die vermeintlich "Kleinen" und "Außenseiter".

Aber was heißt hier eigentlich "Kleinen" bzw. "Außenseiter"? Immerhin steht mit Graeme Dott ein ehemaliger Weltmeister im Halbfinale. Auch Kyren Wilson hat mit den China Open 2015 ja bereits ein Major-Ranglistenturnier und Martin Gould ein 2012/2013 ein PTC-Turnier (Minor-Ranglistenturnier) gewinnen konnen. Nur Luca Brecel hat in seiner bisherigen Profilaufbahn noch kein Finale eines Ranglistenturnieres erreichen können. Er hat nun also die große Chance auf das Finale am Sonntag. Und wer weiß? Vielleicht sogar auf seinen ersten Turniersieg als Profi.

 

Halbfinale:

14:00 Uhr Graeme Dott - Martin Gould 2 - 6
20:00 Uhr Luca Brecel - Kyren Wilson      

 

Finale:

1. Session (8 Frames):

14:00 Uhr Martin Gould - Luca Brecel/Kyren Wilson      

2. Session (max. 9 Frames):

20:00 Uhr Martin Gould - Luca Brecel/Kyren Wilson      

Veranstaltungskalender

Keine Veranstaltung im Kalender vorhanden
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Busreise zum German Masters 2018 aus dem Ruhrgebiet

Steve Davis Biographie - Interesting auf Deutsch

"Running" O'Sullivan Biographie

Running

Empfohlene Links:
Zum Seitenanfang